Pastinaken-Gnocchi

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pastinaken-Gnocchi
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
Kalorien:
205
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien205 kcal(10 %)
Protein8 g(8 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K7,8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium806 mg(20 %)
Calcium223 mg(22 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 mittelgroße Kartoffeln
3 Pastinaken
60 g Parmesan
Butter geschmolzen
Schnittlauch fein geschnitten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ParmesanKartoffelPastinakeButterSchnittlauch
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln mit der Schale etwa 20 Minuten kochen.

2.

Die Pastinaken schälen, zerkleinern und etwa 20 Minuten dämpfen.

3.

Die gar gekochten Kartoffeln schälen und zusammen mit den Pastinaken zu Püree zerdrücken, salzen, pfeffern und nach Belieben den geriebenen Parmesan darunterheben. Dann so viel Mehl dazugeben, dass ein fester, formbarer Teig entsteht. Daraus kleine Klößchen formen und für das typische Rillenmuster nach Belieben über eine Gabel abrollen.

4.

Die Gnocchi in kochendes Salzwasser geben und warten, bis sie nach einigen Augenblicken an die Oberfläche steigen. Dann das Wasser abgießen und die Gnocchi sofort in zerlassener Butter wenden und mit Schnittlauch bestreut servieren.