0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pecan Pie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
5463
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.463 kcal(260 %)
Protein54 g(55 %)
Fett422 g(364 %)
Kohlenhydrate362 g(241 %)
zugesetzter Zucker230 g(920 %)
Ballaststoffe23 g(77 %)
Automatic
Vitamin A2,7 mg(338 %)
Vitamin D8,1 μg(41 %)
Vitamin E9,9 mg(83 %)
Vitamin K36,5 μg(61 %)
Vitamin B₁2 mg(200 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin18,7 mg(156 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure150 μg(50 %)
Pantothensäure5,9 mg(98 %)
Biotin88,8 μg(197 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium2.028 mg(51 %)
Calcium534 mg(53 %)
Magnesium357 mg(119 %)
Eisen7,5 mg(50 %)
Jod40 μg(20 %)
Zink13,8 mg(173 %)
gesättigte Fettsäuren180,1 g
Harnsäure63 mg
Cholesterin918 mg
Zucker gesamt250 g

Zutaten

für
1
Zutaten
150 g Mehl
100 g kalte Butter
1 Prise Salz
1 Ei
1 EL Zucker
Butter zum Einfetten
Hülsenfrucht zum Blindbacken (z. B. Bohnen)
Für die Karamellcreme
400 g Schlagsahne
50 g Butter
200 g Zucker
50 ml Whisky-Cremelikör
200 g Pekannusshälfte
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZuckerPekannusshälfteButterButterZucker

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, Butter, Salz, Ei und Zucker zu einem glatten Mürbeteig kneten. In Folie wickeln und 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Eine Tarteform mit Butter einfetten. Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche flach ausrollen und in die Form legen. Einen Rand hochziehen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Einen Bogen Backpapier im selben Durchmesser wie die Tarteform rund ausschneiden, auf den Teig legen und mit reichlich Hülsenfrüchten bestreuen. Im heißen Backofen in ca. 20-25 Min. goldbraun backen. Die Hülsenfrüchte mit Hilfe des Backpapiers entfernen und den Boden in der Form gut auskühlen lassen.
2.
Sahne, Zucker, Butter und Likör in einem Topf unter Rühren bei kleiner Hitze ca. 20-30 Minuten einkochen, bis die Masse hellbraun und dickflüssig ist, vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen. Die Karamellcreme auf dem Mürbteigboden verstreichen. Pecannüsse in einer Pfanne (ohne Fett) leicht anrösten. Etwas abkühlen lassen und auf der Creme dicht verteilen. 1 Std. an einem kühlen Ort ziehen lassen, dann servieren.