Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Pecorino-Feige im Speckmantel mit Feldsalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pecorino-Feige im Speckmantel mit Feldsalat
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
317
kcal
Brennwert
Drucken

Zubereitungsschritte

1.

Feigen abspülen und halbieren. Pecorino in 12 Stücke schneiden. Auf jede Feige ein Stück Pecorino geben und mit Bacon oder Speck umwickeln. Mit Zahnstochern fest stecken.

2.

Eine große beschichtete Pfanne erhitzen und die Feigen darin ringsum kurz braten, so dass der Bacon kross wird.

3.

Feldsalat putzen, waschen und trockenschleudern. Essig mit Salz, Pfeffer, Zucker und Olivenöl verrühren. Den Feldsalat damit mischen und zusammen mit den Feigen anrichten. Den Feigen-Senf extra dazu reichen.

Video Tipps

Wie Sie frische Feigen ganz einfach waschen und putzen
Frische Feigen braten und karamellisieren
Wie Sie Feldsalat richtig putzen, waschen und trockenschleudern

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert317 kcal(15 %)
Protein17 g(17 %)
Fett20,2 g(17 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar