Penne in Pesto-Sahnesauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Penne in Pesto-Sahnesauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
607
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien607 kcal(29 %)
Protein19 g(19 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate69 g(46 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K14 μg(23 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8 mg(67 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin11,5 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium537 mg(13 %)
Calcium169 mg(17 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren8,9 g
Harnsäure88 mg
Cholesterin27 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
375 g
2 TL
200 g
Champignons in Scheiben geschnitten
180 g
125 g
40 g
sonnengetrocknete Tomaten gehackt
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln in einem großen Topf mit sprudelndem Salzwasser bißfest kochen. Abgießen.

2.

Topf auf den Herd stellen, Öl hineingeben und erhitzen. Champignons hineingeben und in 4 Minuten goldbraun und gar braten. Dann saure Sahne, Pesto, Tomaten und Pfeffer zufügen. Gut mischen und 2 Minuten kochen, bis die Sauce heiß ist.

3.

Nudeln in den Topf geben und gut mit der Sauce vermengen. Unter Rühren 1 Minute kochen, bis die Nudeln heiß sind. Nach Wunsch mit Tomatenscheiben und in Streifen geschnittenem Basilikum garnieren.

Hinweis: Pesto ist in Supermärkten und Feinkostgeschäften im Glas erhältlich.