Penne mit grünen Bohnen in Senf-Sahne-Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Penne mit grünen Bohnen in Senf-Sahne-Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
689
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien689 kcal(33 %)
Protein20 g(20 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate97 g(65 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,8 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K45,2 μg(75 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure112 μg(37 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium621 mg(16 %)
Calcium163 mg(16 %)
Magnesium105 mg(35 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren12,5 g
Harnsäure122 mg
Cholesterin53 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Schalotte
1 EL Senfsamen
1 EL Öl
2 EL Dijonsenf
250 ml Schlagsahne
1 TL feingehacktes Bohnenkraut
500 g grüne Bohnen
500 g Penne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Schalotte pellen und fein würfeln. Senfkörner in einem Mörser fein reiben. Öl erhitzen, Schalotte und Senfkörner darin andünsten. Senf mit Sahne verrühren und zu den Schalotten geben. Bohnenkraut zufügen, die Sauce cremig einkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Bohnen abspülen, putzen und in Stücke schneiden. In Salzwasser 8-10 Minuten kochen, dann abgießen und abtropfen lassen. Penne in reichlich Salzwasser nach Anleitung al dente kochen. Abgießen und abtropfen lassen. Penne mit den Bohnen mischen und mit der Sauce anrichten.