Bauchschmeichler

Perlgraupensalat mit grünem Gemüse und Minze

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Perlgraupensalat mit grünem Gemüse und Minze

Perlgraupensalat mit grünem Gemüse und Minze - Simpel, aber richtig lecker und vitalstoffreich

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
357
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Getreide spendet jede Menge Beta-Glucane. Diese löslichen Ballaststoffe dienen den nützlichen Bakterien in unserem Bauch als Nahrung und fördern so eine gesunde Darmflora. Menthol, das ätherische Öl aus Minze, hat einen kühlenden Effekt und löst leichte Spannungskopfschmerzen, die etwa bei einem Kater auftreten, genauso zuverlässig wie eine Tablette.

Wer möchte, serviert noch einen erfrischenden Joghurt-Dip zum Salat – das passt geschmacklich wunderbar und sorgt für eine ordentliche Portion Eiweiß sowie knochenstärkendes Calcium.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien357 kcal(17 %)
Protein16 g(16 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,8 g(33 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K236,9 μg(395 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8 mg(67 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure162 μg(54 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C133 mg(140 %)
Kalium788 mg(20 %)
Calcium130 mg(13 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure219 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
800 ml
200 g
400 g
250 g
Erbsen (frisch gepalt oder tiefgekühlt)
500 g
Zucchini (4 Baby-Zucchini)
5 g
Minze (1 Handvoll)
2 EL
2 EL
3 EL

Zubereitungsschritte

1.

Brühe aufkochen lassen. Graupen einstreuen und 30 Minuten bei kleiner Hitze garen. Anschließend gut abtropfen und abkühlen lassen.

2.

Inzwischen Brokkolini putzen, waschen, halbieren oder dritteln. Brokkolini mit Erbsen in kochendem Salzwasser 3 Minuten garen; abschrecken und abtropfen lassen. Zucchini putzen, waschen und längs vierteln. Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen.

3.

Alle vorbereiteten Zutaten in eine Schüssel füllen. Balsamessig mit Limettensaft, Traubenkernöl, Salz und Pfeffer verrühren und das Dressing über den Salat geben.