0
Drucken
0

Perlzwiebeln auf asiatische Art

Perlzwiebeln auf asiatische Art
187
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Knoblauchknollen in einzelne Zehen teilen und abziehen. Die Perlzwiebeln häuten. Ingwerwurzel schälen und zuerst in feine Scheiben, dann in dünne Streifen schneiden.  Den Reisessig mit 350 ml Wasser zum Kochen bringen. Salz, Zucker und Gewürze zugeben und so lange köcheln lassen, bis Salz und Zucker gelöst sind. Dann die Knoblauchzehen, Zwiebelchen und Ingwerstreifen hineingeben. Das Ganze bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten köcheln lassen. Die Zwiebelchen samt Sud in Steinguttöpfchen füllen und gut verschließen.

Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen

Top-Deals des Tages

Hama Funkwecker Digital Dual Alarm (digital, 2 Weckzeiten, laut, ansteigender Weckton, sensorgesteuerte Nachtlicht Funktion, Snooze, Temperatur, Datum) Wecker weiß
VON AMAZON
Preis: 24,99 €
15,99 €
Läuft ab in:
Die Gamma-Seal Deckel, schwarz, bucket lid
VON AMAZON
15,95 €
Läuft ab in:
AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages