Petersilienwurzelsuppe mit Räucherlachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Petersilienwurzelsuppe mit Räucherlachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
278
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien278 kcal(13 %)
Protein11 g(11 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,7 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K20,6 μg(34 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure96 μg(32 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin2,9 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C88 mg(93 %)
Kalium1.036 mg(26 %)
Calcium129 mg(13 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren9,8 g
Harnsäure87 mg
Cholesterin51 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
6
Zutaten
1 kg Petersilienwurzel
2 Kartoffeln
1 Stange Lauch
30 g Butter
Gemüsebrühe
200 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer
1 EL Zitronensaft
1 Bund Dill
120 g Räucherlachs
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Petersilienwurzel und Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Lauch putzen, waschen in Streifen schneiden. Butter in einem Topf erhitzen, Gemüse darin kurz anschwitzen, mit Brühe auffüllen und bei milder Hitze 10 bis 15 Minuten köcheln lassen.

2.

Sahne in die Suppe geben und mit dem Schneidstab fein pürieren.

Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Dill hacken und Räucherlachs in Streifen schneiden.

3.

Die Suppe in Tellern geben und mit Lachs und Dill servieren.