0
Drucken
0

Pfannengerührtes Rinderfilet

mit Frühlingszwiebeln

Pfannengerührtes Rinderfilet
45 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Natrium und Stärkemehl mit dem Eiweiß und dem Pflanzenöl vermischen und die Fleischstreifen 20 Minuten darin marinieren.

2

Inzwischen die Frühlingszwiebeln auf 4 cm Länge abschneiden und mit einem breiten Messer flach drücken. Salz mit der Sojasauce und dem Wein vermischen.

3

Das Ausbacköl in einem Wok oder einer hochwandigen Pfanne stark erhitzen. Das Fleisch in ein Metallsieb geben und einige Sekunden in das heiße Fett tauchen. Herausnehmen, das Öl wieder erhitzen und das Fleisch erneut einige Sekunden hineintauchen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Fast alles Öl aus der Pfanne abgießen.

4

Pfanne oder Wok mit etwas Öl erneut erhitzen und die Frühlingszwiebeln 1,5 Minuten darin pfannenrühren. Das Fleisch und die Sojasaucen-Mischung hinzufügen und eine weitere Minute pfannenrühren. Mit dem Sesamöl beträufeln, umrühren und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: gebratener, ungesalzener Reis, Sojasauce

Getränkeempfehlung: chinesischer Tee oder Bier

Top-Deals des Tages

WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Philips GC2045/35 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen (hitzebeständige Aufbewahrungsbox, CalcClean, 2300 W) türkis/violett/weiß
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
34,36 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages