0

Pfannkuchen mit gedünsteten Äpfeln

Rezeptautor: EAT SMARTER
Pfannkuchen mit gedünsteten Äpfeln
0
Drucken
45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
80 g
1 Prise
1 TL
200 ml
1
40 g
Zitronen (Abrieb)
Fett für die Pfanne
Für die Calvadosäpfel
2
10 g
Saft einer Zitronen
1 EL
20 ml
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Mehl, Salz und Zucker vermischen. Milch und Ei verquirlen und mit einem Schneebesen unter das Mehl rühren.
Schritt 2/2
Die Butter schmelzen und mit der Zitronenschale unter den Teig rühren. Den Pfannkuchenteig etwa 10 Minuten quellen lassen. Teig portionsweise in eine gefettete Pfanne geben und jeden Crepe von beiden Seiten jeweils 1-2 Minuten backen. Fertige Crepe im Backofen warm halten. Die Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, die Apfelspalten, Zitronensaft, Zucker und Calvados hinzufügen und alles bei geringer Hitze etwas 2 Minuten dünsten. Crepe und Äpfel auf Dessertteller verteilen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

1home Bildschirmständer Notebooktisch Notebookständer Laptopständer Computertisch
VON AMAZON
19,54 €
Läuft ab in:
1home Bildschirmständer Notebooktisch Notebookständer Laptopständer Computertisch
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
BCOZZY- GRM
VON AMAZON
25,47 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages