Pfannkuchen mit Kirschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfannkuchen mit Kirschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
245
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien245 kcal(12 %)
Protein6 g(6 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K2 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium188 mg(5 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin73 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Für die Crepes
120 g
1
1 Prise
80 ml
125 ml
30 g
zerlassene Butter
Für die Füllung
300 g
1 EL
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkirscheMehlMilchButterEiSalz

Zubereitungsschritte

1.
Für die Crepes Mehl mit Milch verrühren, Ei, zerlassene Butter und Salz unterrühren und zuletzt das Wasser unterrühren. Den Teig ca. 30 Minuten quellen lassen.
2.
Für die Füllung die Kirschen mit Saft aufkochen lassen. Den Himbeersirup mit der Stärke verrühren und damit die Kirschen binden. Aufkochen lassen und vom Feuer nehmen.
3.
In einer leicht geölten Crepepfanne 8 hauchdünne, nur ganz leicht gebräunte Crepes ausbacken.
4.
Jeweils ein wenig von der Füllung auf die Crepes setzen und diese beutelartig zusammennehmen. Mit buntem Küchengarn behutsam zubinden. Auf Desserttellern anrichten und die restlichen Kirschen separat dazu reichen.