Pfannkuchen mit Matjessalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfannkuchen mit Matjessalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
876
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien876 kcal(42 %)
Protein37 g(38 %)
Fett54 g(47 %)
Kohlenhydrate60 g(40 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D39 μg(195 %)
Vitamin E5,4 mg(45 %)
Vitamin K11,6 μg(19 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin13,5 mg(113 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin28,9 μg(64 %)
Vitamin B₁₂8,5 μg(283 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium1.073 mg(27 %)
Calcium242 mg(24 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod101 μg(51 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren18,4 g
Harnsäure374 mg
Cholesterin400 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Teig
200 g Mehl
250 ml Milch
3 Eier (Größe M)
1 TL Salz
2 EL Butterschmalz zum Ausbacken
Matjessalat
6 Matjesfilets
2 säuerlicher Äpfel
1 Zwiebel
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 EL Butter
2-4 EL Obstessig
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchFrühlingszwiebelButterschmalzButterZuckerEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Mehl mit Milch, Eiern und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Teig zugedeckt 30 Minuten quellen lassen.

2.

Matjesfilets abspülen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Äpfel abspülen, vierteln, entkernen und in Stifte schneiden. Zwiebel pellen und in Ringe schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein schneiden.

3.

Butter erhitzen. Zwiebel, Frühlingszwiebeln und Äpfel darin kurz andünsten. Essig angießen und alles einmal kurz durchschwenken. In eine Schüssel geben und die Matjesfilets untermischen. Mit Pfeffer und Zucker abschmecken.

4.

Teig kurz durchrühren. Portionsweise Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und darin Pfannkuchen backen. Matjessalat darauf geben und die Pfannkuchen zu Tüten aufrollen.