Pfannkuchentorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfannkuchentorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
377
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien377 kcal(18 %)
Protein7 g(7 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K2,2 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7,4 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium192 mg(5 %)
Calcium106 mg(11 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren14,2 g
Harnsäure12 mg
Cholesterin114 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
8
Zutaten
200 g Mehl
375 ml Milch
2 Eier
1 Prise Salz
Butterschmalz zum Ausbacken
400 ml Schlagsahne
2 EL Vanillezucker
1 EL Zitronensaft
80 g Erdbeerkonfitüre
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneMilchVanillezuckerZitronensaftEiSalz

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit etwas Milch glatt rühren. Dann die Eier, das Salz und die restliche Milch unterrühren, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Den Teig ca. 20 Minuten quellen lassen. Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, mit einem Schöpflöffel etwas Teig in die heiße Pfanne gießen, durch leichtes hin und her schwenken der Pfanne den Teig gleichmäßig dünn in der Pfanne verteilen, 1-2 Minuten anbacken lassen (mittlere Hitze), den Pfannkuchen wenden, von der anderen Seite backen und auf einen Teller geben zum Auskühlen. Nacheinander ebenso den restlichen Teig zu ca. 6 Pfannkuchen ausbacken.
2.
Die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Zitronensaft steif schlagen.
3.
Einen Pfannkuchen auf eine Kuchenplatte legen, mit etwas Konfitüre und Sahne bestreichen und einen weiteren Pfannkuchen darauf legen. Auf diese Weise fortfahren bis alles Zutaten aufgeschichtet sind. Mit etwas Konfitüre abschließen und servieren.