Pfannkuchentorte mit Ziegenkäse, Pilzen und Pak Choy

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfannkuchentorte mit Ziegenkäse, Pilzen und Pak Choy
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
517
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien517 kcal(25 %)
Protein23 g(23 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,6 μg(13 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K116,7 μg(195 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin10,8 mg(90 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure150 μg(50 %)
Pantothensäure3,1 mg(52 %)
Biotin27,6 μg(61 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium942 mg(24 %)
Calcium362 mg(36 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod49 μg(25 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren10,8 g
Harnsäure101 mg
Cholesterin158 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Für den Pfannkuchenteig
220 g Mehl
Salz
2 Eier
500 ml Milch
Für das Gemüse
500 g Pak Choi
350 g gemischte Pilze z. B. Shiitake, Austernpilze, Champignons
2 Knoblauchzehen
1 ½ cm frischer Ingwer
Sesamöl
2 EL dunkle Sojasauce
1 TL Austernsauce
250 g Ziegenfrischkäse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchPak ChoiPilzZiegenfrischkäseSojasauceIngwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Pfannkuchenteig das Mehl mit 1 Prise Salz, den Eiern und der Milch zu einem glatten Teig verrühren und ca. 20 Minuten ruhen lassen.
2.
Den Pak Choi waschen, putzen, die einzelnen Blätter lösen und in kochendem Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Pilze putzen. Den Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken.
3.
In einem Wok mit heißem Öl den Knoblauch und Ingwer anschwitzen. Die Pilze und Pak Choi unterschwenken und 2-3 Minuten braten. Mit Sojasauce und Austernsauce abschmecken.
4.
In einer kleinen Pfanne ( ca. 20 cm Durchmesser) etwas Öl erhitzen und eine kleine Schöpfkelle von dem Pfannkuchenteig hineingeben. Durch leichtes Drehen und Kippen der Pfanne den Teig gleichmäßig verlaufen lassen und von beiden Seiten goldbraun braten. Herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit dem übrigen Teig ebenso verfahren. Ca. 12 Pfannkuchen ausbacken. Die fertig gebackenen Pfannkuchen im Ofen bei 80°C Ober- und Unterhitze warm halten. Den Ziegenkäse zerbrökeln und unter das Gemüse mischen.
5.
Einen Pfannkuchen auf einen Teller legen, etwas von dem Gemüse mit Ziegenkäse darauf verteilen und mit einem weiteren Pfannkuchen bedecken. Diesen Vorgang noch einmal wiederholen und mit Gemüse abschließen. Mit den übrigen Pfannkuchen und Gemüse ebenso verfahren. Sofort servieren.