Pfefferhacksteak

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfefferhacksteak
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
527
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien527 kcal(25 %)
Protein29 g(30 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K4,7 μg(8 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin13,4 mg(112 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂4,5 μg(150 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium539 mg(13 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren19,6 g
Harnsäure171 mg
Cholesterin162 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Brötchen
1 Zwiebel
500 g Hackfleisch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Ei
Muskat
1 TL Senf
3 TL Pfefferkörner
8 Scheiben Frühstücksspeck
2 EL Butterschmalz
Produktempfehlung
Beilage: gegrillte Zucchinischeiben und Folienkartoffel, sowie Tomaten- Gurkensalat mit Zwiebelringen, in einer Vinaigrette.

Zubereitungsschritte

1.
Das Brötchen in warmem Wasser einweichen und anschließend gut ausdrücken. Die Zwiebel abziehen und sehr klein würfeln. Alle Zutaten gut mischen und daraus einen pikanten Fleischteig bereiten.
2.
4 große Frikadellen formen, kreuzweise mit den Speckscheiben umwickeln. Butterschmalz zerlassen und die Frikadellen damit bestreichen. Auf dem heißen Grill von beiden Seiten 4-5 Minuten grillen, zwischendurch wenden.