0

Pfefferkuchenecken

Rezeptautor: EAT SMARTER
Pfefferkuchenecken
0
Drucken
1 h 30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 50 Stück
125 g
flüssiger Honig
60 g
50 g
250 g
2 TL
2 TL
Anispulver je 1/2 TL
Nelkenpulver je 1/2 TL
1 Prise
Pottasche je 1/4 TL
Hirschhornsalz je 1/4 TL
50 g
Kuvertüre dunkle und weiße, je 200g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Honig mit Zucker und Butter erhitzen. Pottasche und Hirschhornsalz in der Honig-Masse auflösen, die Masse abkühlen, mit den übrigen Zutaten verarbeiten. Orangeat ganz fein hacken, untermischen, Über Nacht kalt stellen, Für die Spitzen den Teig etwa 1,5 cm hoch in kleine Formen füllen (10 cm ⌀) und im vorgeheizten Backofen (180°) 18-20 Minuten backen.
Schritt 2/5
Jeden Pfefferkuchen noch warm in 8 Ecken teilen.
Schritt 3/5
Zerkleinerte Kuvertüren getrennt in Wasserbädern schmelzen.
Schritt 4/5
Die Hälfte der Pfefferkuchen in weiße, den Rest in dunkle Kuvertüre tauchen, auf Kuchengitter erstarren lassen.
Schritt 5/5
Zum Verzieren die übriggebliebene Kuvertüre je in einen kleinen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Ecke abschneiden und die Pfefferkuchen damit verzieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Walther MX-101-L Classicalbum das schicke Dicke, blau
VON AMAZON
18,00 €
Läuft ab in:
SodaStream 2260525 gasare Flasche (Pack von 3 x 1 Liter
VON AMAZON
17,16 €
Läuft ab in:
Premier Housewares Flexible Schneidebretter 5 Stück
VON AMAZON
8,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages