0

Pfifferling-Zwiebel-Pfanne

Pfifferling-Zwiebel-Pfanne

Pfifferling-Zwiebel-Pfanne - Würzig und schön herbstlich.

0
Drucken
173
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Pfifferlinge putzen, falls nötig waschen, und je nach Größe ganz lassen oder halbieren.

Schritt 2/5

Schalotten und Knoblauch schälen. Schalotten in Ringe, Knoblauch in feine Scheiben schneiden.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Schalotte mühelos in dünne Ringe schneiden
Schritt 3/5

Speck in breite Streifen schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen.

Schritt 4/5

Öl in einer Pfanne erhitzen. Pfifferlinge darin bei starker Hitze 3–4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen.

Schritt 5/5

Speck in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 1 Minute anbraten. Schalotten zugeben und bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten mitbraten. Knoblauch und Pfifferlinge zugeben und ebenfalls 1–2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreuen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

PUPPYOO 536 beutel- & kabelloser Staubsauger, 0.5 L, 120 W, 2200 mAh Lithium-Ionen-Akkus, Handstaubsauger mit 8 Accesories, Wandhalterung
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
PUPPYOO 536 beutel- & kabelloser Staubsauger, 0.5 L, 120 W, 2200 mAh Lithium-Ionen-Akkus, Handstaubsauger mit 8 Accesories, Wandhalterung
VON AMAZON
107,99 €
Läuft ab in:
Dampfglätter Steamer 20 Sekunde Schnelle Erwärmung für Alltag, Reisebügeleisen Reise und Haushaltsgeräte 1000W Dampfbügeleisen - Lila
VON AMAZON
18,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages