0

Pfirsich-Bällchen mit Marzipan

Pfirsich-Bällchen mit Marzipan
0
Drucken
1 h 30 min
Zubereitung
6 h 42 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Stück
Für den Biskuit
2
60 g
40 g
40 g
1 Msp.
Für die Füllung
100 g
weiche Butter
200 g
60 g
100 g
getrocknete Pfirsiche
Zum Umhüllen
300 g
2 cl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Eier trennen und die Eiweiße zu sehr steifem Eischnee schlagen. Die Hälfte vom Zucker mit den Eigelben verquirlen. Das Mehl mit der Stärke und den Zitronenabrieb vermischen. Den Eischnee auf die Eigelbmasse setzen und die Mehlmischung darüber sieben. Mit einer Teigkarte unterheben bis eine luftige Masse entstanden ist. Auf ein kleines Backblech (20x30 cm) streichen und im Ofen ca. 12 Minuten hellgelb backen. Danach auskühlen lassen.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 2/4
Die Butter mit dem Frischkäse und den Puderzucker verrühren. Die getrockneten Pfirsiche klein schneiden und zugeben. Den Biskuit zerkrümeln und untermengen. Aus der Masse Kugeln von ca. 6 cm Durchmesser formen. Auf eine Platte legen und abgedeckt im Kühlschrank ca. 5 Stunden fest werden lassen.
Schritt 3/4
Das Marzipan mit dem Likör verkneten bis es gut formbar ist. Die Bällchen damit umlegen. Etwas rote Lebensmittelfarbe mit ein wenig Wasser verrühren und die Bällchen auf einer Seite einpinseln.
Schritt 4/4
Die Pfirsich-Marzipan-Kugeln nach Belieben einzeln in Backpapier einpacken und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages