Pfirsich-Haselnuss-Joghurt

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pfirsich-Haselnuss-Joghurt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
407
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien407 kcal(19 %)
Protein6 g(6 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K2,6 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium357 mg(9 %)
Calcium151 mg(15 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren13,5 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin57 mg
Zucker gesamt31 g(124 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
reife Pfirsiche
50 g
30 g
40 ml
150 ml
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
2 EL
350 g
2 EL
gehackte Haselnüsse

Zubereitungsschritte

1.

Die Pfirsiche brühen, kalt abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. In einer Pfanne den Zucker mit der Butter zerlassen, die Pfirsichspalten zufügen, kurz durchschwenken und mit dem Orangenlikör ablöschen. Bei mittlerer Hitze 3-5 Minuten köcheln lassen, vom Herd ziehen und auskühlen lassen.

2.

Die Sahne steif schlagen und zusammen mit dem Zucker unter den Joghurt mischen. Die Pfirsichspalten abwechselnd mit dem Joghurt in Gläser schichten und mit gehackten Haselnüssen bestreut servieren.