Pfirsich-Tartelette mit Blätterteig

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfirsich-Tartelette mit Blätterteig
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
3
2
rechteckige Blätterteigplatten (TK)
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PfirsichBlätterteigplatte

Zubereitungsschritte

1.
Pfirsiche waschen, trockentupfen, halbieren, Steine entfernen und quer in sehr dünne Scheiben schneiden.
2.
Aufgetaute Blätterteigplatten ca. 1 cm vom Rand entfernt tief einritzen aber nicht durchschneiden, umdrehen, den Rand umklappen und an den Ecken leicht andrücken.
3.
Pfirsichscheiben dekorativ, dachziegelartig auf den Platten verteilen.
4.
Im vorgeheizten Backofen (220°) ca. 20 Minuten backen, bis die Rahmen schön hoch aufgegangen und goldgelb sind. Herausnehmen und mit Puderzucker bestäuben. Dazu Schlagsahne.