EatSmarter Exklusiv-Rezept

Pfirsiche in Pergament

mit Sternanis
3.5
Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Pfirsiche in Pergament

Pfirsiche in Pergament - Wärmstens zu empfehlen, diese fruchtige Überraschung!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
224
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Muss denn Süßes Sünde sein? Nicht, wenn es so ausgewogen auf den Teller kommt wie hier: Das ebenso einfache wie aromatische Dessert liefert nämlich reichlich Carotinoide und Vitamin C, was die Abwehr stärkt und die Zellen schützt !

Wer ein paar Extravitamine wünscht und es nicht allzu eilig hat, presst den Orangensaft am besten frisch aus.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien224 kcal(11 %)
Protein3 g(3 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium303 mg(8 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium22 mg(7 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin24 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K7 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium376 mg(9 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren5,4 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin22 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
2
Zutaten
250 g reife Pfirsiche (2 reife Pfirsiche)
20 g Butter
1 großer Sternanis
2 EL flüssiger Honig
100 g Joghurt (0,3 % Fett)
2 EL Ahornsirup
2 EL Orangensaft
Zubereitung

Küchengeräte

1 Backblech, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Küchengarn, 1 helles Backpapier

Zubereitungsschritte

1.
Pfirsiche in Pergament Zubereitung Schritt 1

Die Pfirsiche abspülen, trockentupfen, halbieren und entsteinen.

2.
Pfirsiche in Pergament Zubereitung Schritt 2

2 Stücke Backpapier oder Pergament auf eine Größe von jeweils 30x30 cm zurechtschneiden. Je 2 Pfirsichhälften darauflegen.

3.
Pfirsiche in Pergament Zubereitung Schritt 3

Auf jede Hälfte 5 g Butter legen.

4.
Pfirsiche in Pergament Zubereitung Schritt 4

Sternanis in 2 Hälften brechen und je 1 davon zu den Pfirsichen legen. Mit Honig beträufeln, Papier verschließen und mit Küchengarn zubinden. Auf ein Backblech oder in eine feuerfeste Form geben.

5.
Pfirsiche in Pergament Zubereitung Schritt 5

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas: Stufe 3) etwa 20 Minuten backen. Joghurt mit Ahornsirup und 2 EL Orangensaft verrühren. Pfirsiche aus dem Ofen nehmen und mit dem Joghurt servieren.

 
Die sommerliche Alternative zu Bratapfel!! Echt lecker, könnte mir auch vorstellen, dass es mit anderen Gewürzen wie Zimt und Kardamom gut schmeckt. Bei den ja doch gerade etwas kühleren Temperaturen definitiv genau das Richtige!