0
Drucken
0

Pfirsichgratin mit Mascarponecreme

Pfirsichgratin mit Mascarponecreme
359
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Gratin
4 große oder 8 kleine Pfirsiche
Jetzt kaufen!50 g Haselnusskerne
1 EL weiche Butter
1 EL brauner Zucker
Jetzt hier kaufen!gem. Zimt
Creme
200 g Joghurt
100 g Mascarpone
Jetzt kaufen!1 Päckchen echter Bourbon-Vanillezucker
Zitronenmelisse für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Gratin die Pfirsiche kurz in kochendes Wasser legen. Abgießen und die Haut abziehen. Die Früchte halbieren, entsteinen und in dünne Spalten schneiden. Die Haselnüsse fein hacken. Mit 1 Esslöffel Butter, Zucker und Zimt vermischen.

2

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Eine flache ofenfeste Form (oder in vier Portionsförmchen) mit der restlichen Butter ausstreichen. Die Pfirsiche in einer Lage in die Form schichten und die Nussbutter darauf verteilen. Das Pfirsichgratin im heißen Backofen (Umluft 180 °C, Gas Stufe 3-4) 12 Minuten überbacken. 

3

Für die Creme Joghurt, Mascarpone und den Vanillezucker mit einem Schneebesen glatt rühren. Pfirsichgratin mit Zitronenmelisse garnieren. Die Joghurt-Mascarpone-Creme dazu reichen.

Zusätzlicher Tipp

Dieses Dessert können Sie auch mit Aprikosen oder Zwetschen zubereiten.

Top-Deals des Tages

AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Deko-Vlies (Vliesofix) 100 x17 cm weiß
VON AMAZON
5,53 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages