Pflaumen-Crumble

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pflaumen-Crumble
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
587
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien587 kcal(28 %)
Protein5 g(5 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate70 g(47 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K16,6 μg(28 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium351 mg(9 %)
Calcium21 mg(2 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren20,3 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin83 mg
Zucker gesamt39 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
50 g
150 g
700 g
Pflaumen (vorzugsweise Zwetschgen)
50 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflaumeMehlButterZuckerZimtpulver
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Streusel das Mehl mit dem Zucker, 2 TL Zimt und der Butter zu Streuseln verarbeiten.
2.
Die Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Pflaumen mit Puderzucker mischen und in 4 mit Butter eingefettete, feuerfeste Portionsförmchen verteilen, jeweils Streusel darüber streuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 20 Minuten backen. Lauwarm servieren. Dazu passt frisch geschlagene Sahne.