Pflaumen-Käsekuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pflaumen-Käsekuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 5 min
Fertig
Kalorien:
2797
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Kastenform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.797 kcal(133 %)
Protein96 g(98 %)
Fett131 g(113 %)
Kohlenhydrate279 g(186 %)
zugesetzter Zucker150 g(600 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D9,7 μg(49 %)
Vitamin E9,1 mg(76 %)
Vitamin K41,4 μg(69 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂2,3 mg(209 %)
Niacin23,6 mg(197 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure282 μg(94 %)
Pantothensäure7,7 mg(128 %)
Biotin95,8 μg(213 %)
Vitamin B₁₂8,4 μg(280 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium1.224 mg(31 %)
Calcium519 mg(52 %)
Magnesium116 mg(39 %)
Eisen8,4 mg(56 %)
Jod64 μg(32 %)
Zink7,4 mg(93 %)
gesättigte Fettsäuren73 g
Harnsäure117 mg
Cholesterin1.366 mg
Zucker gesamt177 g

Zutaten

für
1
Zutaten
120 g getrocknete Pflaumen
100 ml Sherry
100 g Butter
150 g Zucker
5 Eier
1 TL Backpulver
120 g Mehl
½ TL Zitronenschale unbehandelt
1 EL Speisestärke
400 g Quark
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkZuckerPflaumeSherryButterZitronenschale

Zubereitungsschritte

1.
Die Pflaumen hacken und mit dem Sherry übergossen etwa 20 Minuten ziehen lassen.
2.
Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.
3.
Währenddessen die Butter mit der Hälfte vom Zucker cremig rühren. Nach und nach 2 Eier unterrühren. Das mit dem Backpulver vermischte Mehl unterziehen und zu einem geschmeidigen Teig verrühren. In die mit Backpapier ausgeschlagene Form füllen und glatt streichen. Im Ofen ca. 30 Minuten backen.
4.
Für die Käsemasse die restlichen Eier mit dem übrigen Zucker, dem Zitronenabrieb und der Stärke unter den Quark rühren.
5.
Die Pflaumen in einem Sieb abtropfen lassen, die Flüssigkeit auffangen und anderweitig verwenden. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und längs auf der Mitte die Pflaumen verteilen. Die Käsemasse darüber geben und glatt streichen. Zurück im Ofen weitere ca. 50 Minuten goldbraun fertig backen.
6.
Aus dem Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen, vorsichtig aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.