Pflaumenplätzchen mit Pistazien

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Pflaumenplätzchen mit Pistazien
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
82
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien82 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K4,2 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium91 mg(2 %)
Calcium12 mg(1 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
25
Zutaten
150 g Pistazien geschält
200 g Pflaumen getrocknet
200 g Marzipan
2 EL Rum oder Rumaroma und 1 EL Wasser
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MarzipanPflaumePistazie

Zubereitungsschritte

1.

Pistazien, bis auf ca. 20 g für die Garnitur, fein hacken.

2.

Pflaumen ebenfalls fein hacken, mit Pistazien, Marzipan und Rum gut verkneten. Masse zwischen Klarsichtfolie ca. 1 cm dick ausrollen und Plätzchen (ca. 3 cm Durchmesser) ausstechen. Jedes Plätzchen mit einer Pistazie dekorieren.

 
Müssen die Plätzchen nicht gebacken werden?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo JudithH, nein, diese Plätzchen müssen nicht gebacken werden. Geschmacklich ähneln sie Energy Balls. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Durch das Marzipan ist nun aber wieder Zucker drin... Oder gibt es Marzipan ohne Industriezucker?? Auch bei anderen Rezepten der Kategorie 'Zuckerfrei' sind versteckte Zucker bei den Zutaten, z.B. In der Kuverture und Schokolade... Hatte auf alternative Suessmittelvorschlaege gehofft, aber so ist der Zucker einfach in Zutaten versteckt... :-(
 
Völlig korrekt, Marzipanrohmasse besteht zu 35% aus Zucker. Es gibt eine Alternative: Honigmarzipan, das schmeckt aber sehr gewöhnungsbedürftig (-ich mag es überhaupt nicht) Mit anderen Worten: dieses Rezept sollte in einer zuckerfreien Sammlung nicht enthalten sein.
 
Wie lange halten die sich?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Wir haben es nicht getestet gehen aber davon aus, dass die Plätzchen, kühl und trocken gelagert, 2-3 Wochen halten.