Pflümli-Wähe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pflümli-Wähe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
270
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien270 kcal(13 %)
Protein9 g(9 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K9,2 μg(15 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium410 mg(10 %)
Calcium170 mg(17 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure42 mg
Cholesterin60 mg
Zucker gesamt27 g

Zutaten

für
8
Zutaten
5 g
frische Hefe
12 TL
160 g
1 Prise
4 TL
3 TL
510 g
Pflaumen , entsteint
2
etwas Zimt
5 EL
Milch zum Bestreichen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflaumeDinkelmehlZuckerMilchPflanzenölHefe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hefe in lauwarme Milch bröckeln. 4 Teelöffel Zucker zufügen, Vorteig zugedeckt gehen lassen. Mehl, Salz und weiches Pflanzenfett in eine Schüssel geben. Hefemilch zufügen. Alles zu einem Teig verkneten, kräftig schlagen und zugedeckt an einem warmen Ort 20 Minuten gehen lassen.

2.

Den bis zur doppelten Menge aufgegangenen Teig in eine gefettete Springform (28 cm durchmesser) geben. Den Rand etwas hochdrücken. Teigboden mit Semmelbröseln bestreuen. Entsteinte Pflaumen darauf verteilen und mit 4 Teelöffeln Zucker bestreuen. Wähe im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 225 °C backen.

3.

Eier, restlichen Zucker, Zimt und Milch miteinander verquirlen. Guß nach 20 Minuten Backzeit über die Pflaumen gießen. Gesamtbackzeit: 35—40 Minuten. Kuchen auf einem Gitter auskühlen lassen.