Piemonteser Schweinepfoten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Piemonteser Schweinepfoten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Schweinefüße
2 Eier
1 Msp. geriebene Muskatnuss
1 Msp. Pfeffer
KL Salz
Paniermehl
Butter oder Schmalz
Zitronenscheibe
Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
EiMuskatnussPfefferSalzButterPetersilie

Zubereitungsschritte

1.

Schweinefüße gekocht kaufen oder mit Suppengrün aufkochen. Das Fleisch von den Knochen lösen und in große Würfel schneiden.

2.

Eier, geriebene Muskatnuß, Pfeffer und Salz zusammen verrühren. Die Fleischstücke eintauchen. Danach in Paniermehl wälzen und in heißer Butter oder Schmalz goldbraun braten. Mit Zitronenscheiben sowie Petersilie anrichten.