Pikant-süß eingelegter Kürbis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pikant-süß eingelegter Kürbis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
2 kg Kürbisfruchtfleisch (ohne Schale und Kerne)
1 l Weißweinessig
125 ml Sherry
600 g Zucker
2 rote oder grüne Chilischoten
2 Zimtstangen
2 TL Senfsamen
10 Nelken
einige Dillblüte (oder Dillspitzen)
1 TL Salz
Produktempfehlung

Nach dem erneuten Aufkochen können Sie den Sud auch durch ein feines Haarsieb auf den Kürbis geben, dann sind alle Gewürze für einen ungestörten Genuss entfernt.

Zubereitungsschritte

1.

Kürbis in Würfel schneiden. Essig, Sherry und Zucker in einem Topf verrühren und so lange kochen, bis der Zucker gelöst ist. Alle Gewürze zusammen in den Sud geben.

2.

Kürbis portionsweise in den Sud geben und solange sanft köcheln lassen, bis die Kürbisstücke glasig sind. Sie müssen allerdings noch fest sein.

3.

Kürbiswürfel in Gläser geben und zum Schluss mit dem heißen Sud übergießen. Zugedeckt über Nacht kühl stellen.

4.

Am nächsten Tag den Sud abgießen, noch einmal aufkochen und abkühlen lassen. Erst dann über den Kürbis gießen. Gläser gut verschließen. Kühl und dunkel aufbewahren.