Pikante Aprikosen-Marinade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pikante Aprikosen-Marinade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
389
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien389 kcal(19 %)
Protein4 g(4 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker34 g(136 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K6 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C68 mg(72 %)
Kalium1.433 mg(36 %)
Calcium145 mg(15 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure95 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt60 g

Zutaten

für
1
Zutaten
200 g getr. Aprikosen
1 Glas Weißwein
5 EL Ahornsirup
1 EL Himbeeressig oder Apfelessig
abgeriebene Schale einer Orangen
2 EL Tomaten-Chutney oder Tomatenmark
Salz, weißer Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseWeißweinAhornsirupTomatenmarkOrangePfeffer
Produktempfehlung

Kann auch heiß oder kalt zu Gegrilltem gereicht werden.

Zubereitungsschritte

1.

Aprikosen in Weißwein einweichen. Alle Zutaten in den Mixer geben und pürieren. Nach Geschmack mit einer Prise Salz und etwas Pfeffer abschmecken.

2.

Bratenstücke, Steaks, Koteletts oder Schnitzel damit bestreichen und 24 Stunden darin marinieren.