Pikante Feigen mit Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pikante Feigen mit Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 22 min
Fertig
Kalorien:
378
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien378 kcal(18 %)
Protein14 g(14 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium421 mg(11 %)
Calcium342 mg(34 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren15,1 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin47 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 frische reife Feigen
200 g Blauschimmelkäse
Pfeffer
8 Scheiben Frühstücksspeck
8 Zahnstocher
1 EL Butter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf ca. 200°C (Heißluft) vorheizen.
2.
Die Feigen waschen und kreuzweise einschneiden. Mit jeweils 1 EL Blauschimmelkäse füllen und mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen. Danach jede Feige mit einer Scheibe Bacon fest umwickeln und mit einem Zahnstocher fixieren. Die Feigen in eine mit Butter ausgepinselte Ofenform setzen und im Backofen ca. 5-7 Minuten gratinieren bis der Käse geschmolzen ist.
3.
Als Vorspeise jeweils 2 Feigen auf einem kleinen Teller anrichten und mit Weißbrot servieren.