Pikante Mais-Muffins

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pikante Mais-Muffins
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
176
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien176 kcal(8 %)
Protein3 g(3 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K2,6 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium67 mg(2 %)
Calcium20 mg(2 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin24 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
12
Außerdem
100 g Maiskörner aus der Dose
80 g Speck geräuchert, klein gewürfelt
24 Papierbackformen
Zutaten
1 Tasse Mehl
1 Prise Salz
50 g Zucker
½ Packung Backpulver
50 g Margarine
1 Tasse Maismehl
1 Ei
1 Tasse Milch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMaismehlSpeckZuckerMargarineSalz

Zubereitungsschritte

1.

Das Mehl mit Salz, Zucker und Backpulver in die Küchenmaschine mit Schlagmesser geben und die Margarine zugeben So lange vermixen bis die Masse fein bröselig ist.

2.

Mit dem Ei und der Milch verrühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Mais und Speck untermengen. Den Teig in die Muffinförmchen (je 2 ineinander gestellt) füllen.

3.

Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 20-25 Minuten backen. Heiß oder kalt servieren.

Schlagwörter