Pikante Mini-Pizza mit Schinken und Tomate

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pikante Mini-Pizza mit Schinken und Tomate
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
457
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien457 kcal(22 %)
Protein19 g(19 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K8,1 μg(14 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,8 mg(48 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium383 mg(10 %)
Calcium138 mg(14 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod54 μg(27 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren6 g
Harnsäure72 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Für den Hefeteig
frische Hefe
1 Prise
125 ml
lauwarmes Wasser
300 g
3 EL
Für den Belag
3
1
4
grüne Peperoni
100 g
Schinken (z.B. Serranoschinken oder auch Bacon)
125 g
Mozzarella (a 2 Kugel)
2 Zweige
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlMozzarellaSchinkenOlivenölThymianZucker
Produktempfehlung

Wenn Sie eine geringere Schärfe bevorzugen, bei den Peperoni auch die weißen Kernchen entfernen.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hefe zerbröckeln, mit dem Zucker in 3-4 EL Wasser auflösen und ca. 10 Minuten gehen lassen. Mehl, Salz, Olivenöl, Hefeflüssigkeit und übriges Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Ca. 30 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

2.

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Tomaten waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Zwiebel pellen und fein würfeln. Peperoni waschen, trocknen, Stiel entfernen und der Länge nach halbieren.

3.

Mozzarella aus der Packung nehmen, abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Thymianblättchen von den Zweigen zupfen.

4.

Teig kurz durchkneten, in vier Portionen teilen und in gleichmäßig dicke Teigfladen ausrollen. Mit den Tomatenscheiben belegen, Zwiebelwürfel darüberstreuen, Peperonihälften verteilen und ebenso die Schinkenscheiben auf die Pizzen legen.

5.

Salzen und pfeffern und mit Mozzarella und Thymian bestreuen. Auf Backpapier legen und auf das Backblech heben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180 °C) auf der mittleren Schiene 20-25 Minuten backen.