0
Drucken
0

Pikante Wildschweinkeule

Pikante Wildschweinkeule
220
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Frischlingskeule beim Wildhändler gleich entschwarten und ausbeinen lassen. Innen mit Pfeffer aus der Mühle würzen und mit den zerdrückten Wacholderbeeren bestreuen, einrollen und mit ungewachstem Garn zusammenbinden.
2

Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Karotten und den Sellerie putzen und beides grob würfeln. Die Knoblauchzehen zerdrücken. Alles mit dem Rotwein übergießen, Gewürzen zusammen aufkochen und etwa 10 Min. ziehen lassen. Auskühlen. Die Wildschweinkeule mit dem erkalteten Sud übergießen und bei Zimmertemperatur 2 Tage marinieren lassen. Dabei mehrmals wenden.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
3

Die Keule aus dem Sud nehmen, gut abtrocknen, salzen und in heißem Öl in einem Bräter rundum kräftig anbraten. Mit der Hälfte der Marinade ablöschen und im vorgeheizten Ofen (E: G: 3) etwa 2 Std. garen lassen. Des öfteren mit dem Fond überschöpfen und evtl. noch Marinade nachgießen. Die Keule im ausgeschalteten Ofen mindestens 10 Min. ruhen lassen. Inzwischen den Fond durchpassieren und etwas einkochen lassen.

4
Die Keule in Scheiben schneiden und mit der Sauce servieren.

Top-Deals des Tages

TaoTronics Luftbefeuchter AH002
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
NexGadget Tragbar Mini-USB-Luftbefeuchter,Raumbefeuchter,pers?nliche k¨¹hlen Nebel-Luftbefeuchter
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
GWHOLE 60 Stück Stoffklammern Nähen Zubehöre Kunststoff 6 Farben, 27*10mm
VON AMAZON
5,09 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages