Pikanter Gemüse-Schinken-Kuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pikanter Gemüse-Schinken-Kuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
263
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien263 kcal(13 %)
Protein9 g(9 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K29,5 μg(49 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,9 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium316 mg(8 %)
Calcium60 mg(6 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren10,2 g
Harnsäure55 mg
Cholesterin87 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
12
Für den Mürbeteig
220 g Mehl
4 EL Eiswasser
1 TL Salz
125 g Butter
Für die Füllung
1 Kohlrabi
1 Stange Porree
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Öl
2 Tomaten
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
100 g gekochter Schinken
100 g roher Schinken
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Eier (Größe M)
250 g Crème fraîche (1 Becher)
Chilipulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Crème fraîchePorreeButterSchinkenÖlPetersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Mehl mit Eiswasser, Salz und Butter in Stückchen in eine Schüssel geben, alles mit einem Messer durchhacken, so dass trockene Krümel entstehen. Schnell mit der Hand zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
2.
Kohlrabi schälen und klein würfeln. Porree putzen, abspülen und fein schneiden. Zwiebel und Knoblauch pellen und fein würfeln. Öl erhitzen. Kohlrabi, Porree, Zwiebel und Knoblauch darin 7 Minuten dünsten. Tomaten kreuzweise einritzen, 1 Minute mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und häuten. Tomaten vierteln, die Kernchen entfernen und das Tomatenfruchtfleisch klein würfeln. Kräuter abbrausen, trockenschütteln und fein schneiden. Schinken würfeln. Tomaten, Kräuter und Schinken unter das Gemüse mischen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Eier mit Crème fraîche verrühren und mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen.
3.
Teig auf bemehlter Fläche etwas größer als eine Pieform (28 cm Durchmesser) ausrollen. Form fetten und mit dem Teig auslegen, den Rand hochdrücken. Gemüse-Mischung darauf verteilen. Crème fraîche-Eier-Mix darüber geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) 45-60 Minuten backen. Eventuell 15-20 Minuten vor Ende der Backzeit abdecken.