Pikanter Gemüsestrudel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pikanter Gemüsestrudel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 58 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 rote Paprikaschote
1 Zwiebel
1 Möhre
1 Stange Staudensellerie
100 g Chinakohl
2 Handvoll Sojasprossen
100 g Austernpilze
1 Knoblauchzehe
1 TL Zitronenschale unbehandelt
2 EL frisch gehackte Petersilie
1 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Blätter Strudelteig
3 flüssige Butter zum Bestreichen
Für die Sauce
150 g Joghurt
½ TL frisch geriebener Ingwer
1 TL Zitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

2.

Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Die Möhre schälen und in feine Streifen schneiden oder hobeln. Den Sellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Kohl abbrausen, den harten Strunk entfernen und die Blätter in Streifen schneiden. Die Sprossen abbrausen und abtropfen lassen. Die Pilze putzen und kleiner zupfen oder schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das vorbereitete Gemüse in einer Pfanne in 2 EL Butter 2-3 Minuten dünsten. Den Zitronenabrieb und die Petersilie zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ein wenig abkühlen lassen.

3.

Die Strudelteigblätter ausbreiten und mit Butter bepinseln. Jeweils längs auf dem unteren Drittel die Gemüsefüllung verteilen, die Seiten einschlagen und aufrollen. Die vier kleinen Strudel mit der Nahtseite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit der restlichen Butter bestreichen.

4.

Im Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen.

5.

Für die Sauce den Joghurt mit dem Ingwer und Zitronensaft abschmecken.

6.

Den Strudel mit der Sauce servieren.

 
WO ist den jetzt der Tunfisch hin verschwunden? (Tunfischsauce?) EAT SMARTER sagt: Sorry, aber im Rezept ist kein Thunfisch. Wir werden den Titel umgehend ändern.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite