0
Drucken
0

Pistazien-Marmornapfkuchen

Pistazien-Marmornapfkuchen
1 h 45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Stück Napfform
300 g Mehl
200 g Butter
200 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
4 Eier
½ Päckchen Backpulver
6 EL Milch
70 g gehackte Pistazien
100 g geriebene Schokolade
2 EL Milch
Butter für die Form
Brösel für die Form
Für den Guss
150 g Zartbitterkuvertüre
150 g weiße Schokolade
2 feingehackte Pistazien
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine Napfkuchenform mit Butter ausstreichen und mit Zwiebackbrösel ausstreuen. Butter mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren, Eier trennen und die Eigelb nacheinander unerrühren. Mehl und Backpulver mischen und nach und nach mit der Milch unterziehen, grob gehackte Pistazien unterheben.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
2

Eiweiß sehr steif schlagen und unterheben. Backofen auf 190 Grad vorheizen. 1/3 des Teiges mit der geriebenen Schokolade und der Mich verrühren. Den weißen Teig zuerst in die Form füllen, Schokoladenteig daraufgeben und die Teige spiralenförmig mit der Gabel vermischen. Den Kuchen in 70 Minuten backen, abkühlen lassen und stürzen.

3

Die Schokoladen getrennt im Wasserbad schmelzen und den Kuchen zuerst mit der dunklen Schokolade überziehen. Abkühlen lassen und anschließend mit der weißen Schokolade verzieren. Mit gehackten Pistazien bestreuen.

Top-Deals des Tages

AMIR Digitale Küchenwaage, Digitalwaage , Professionelle Waage, Briefwaage 5kg High Precision Touch-Sensitive, Ausgeglichenes Glas, Schwarz
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
GWHOLE Edelstahl Duschabzieher Badezimmerwischer mit ergonomischem Griff, 25 cm Wischbreite für streifenfreies Ergebnis
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Newyond Zigarrenschneider Edelstahl Doppelte Klinge
VON AMAZON
7,80 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages