Pistazien-Müsli-Riegel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pistazien-Müsli-Riegel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
264
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien264 kcal(13 %)
Protein4 g(4 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K13,3 μg(22 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure14 μg(5 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium185 mg(5 %)
Calcium21 mg(2 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin7 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
15
Zutaten
125 g Margarine
100 g brauner Zucker
1 Päckchen echter Vanillezucker
150 g Mehl
100 g feine Haferflocken
80 g feingehackte Pistazien
Für den Belag
3 EL weiche Butter
3 EL brauner Zucker
Saft von 1/2 Orangen
6 TL Mehl
50 g getrocknete Aprikosen
50 g Rosinen
50 g Pistazien
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MargarineZuckerHaferflockePistazieZuckerAprikose

Zubereitungsschritte

1.

Margarine mit Zucker und Vanille-Zucker gut verrühren. Mehl mit Haferflocken und Pistazien zufügen und krümelig rühren, so dass sich die feuchten mit den trockenen Teilen verbinden. Die Krümel mit der Handfläche in eine rechteckige mit Backpapier ausgelegte Backform gut 1 cm hoch drücken. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) 12-15 Minuten backen.

2.

In der Zwischenzeit Butter mit Zucker verrühren. Orangensaft und Mehl unterrühren. Aprikosen klein schneiden. Zusammen mit den Rosinen und den Pistazien untermengen. Die Masse auf dem vorgebackenen Krümelteig verteilen und weitere 12-15 Minuten backen. Auskühlen lassen und in Stücke schneiden.