Vegetarisch snacken

Pitabrote mit Gemüse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pitabrote mit Gemüse

Pitabrote mit Gemüse - Cremige Avocado und knackige Kichererbsen passen perfekt zusammen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
363
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Pitabrote mit Gemüse sind gut für alle, die gelegentlich mit Darmproblemen zu kämpfen haben: Die Ballaststoffe aus dem Blumenkohl fördern die Verdauung und sorgen für eine ausgeglichene Darmflora. Daneben bieten Kichererbsen jede Menge Eiweiß, was insbesondere für Vegetarier und Veganer interessant ist.

Machen Sie die Pitabrote doch mal selbst – unser Rezept für schnelle Pitabrote gelingt garantiert! Für eine vegane Variante der Pitabrote mit Gemüse müssen Sie nur den Kuhmilchjoghurt durch eine pflanzliche Alternative, zum Beispiel auf Soja- oder Kokosbasis, ersetzen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien363 kcal(17 %)
Protein14 g(14 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,7 g(42 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K56,1 μg(94 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure157 μg(52 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C91 mg(96 %)
Kalium962 mg(24 %)
Calcium140 mg(14 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure194 mg
Cholesterin6 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Blumenkohl (1/2 Blumenkohl)
200 g
Kichererbsen (Abtropfgewicht; Dose)
1 TL
gemahlener Koriander
1 TL
gemahlener Kreuzkümmel
1 TL
geräuchertes Paprikapulver
1 TL
getrockneter Oregano
1 Prise
2 EL
1
1
150 g
½
Zitrone (Saft)
1
rote Zwiebel
5 g
Koriander (1 Handvoll)
4
Zubereitung

Küchengeräte

1 Standmixer

Zubereitungsschritte

1.

Blumenkohl putzen, waschen, in kleine Röschen teilen und in eine Schüssel geben. Kichererbsen abspülen, abtropfen lassen und mit Gewürzen und Chiliflocken zum Blumenkohl geben. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl gründlich mischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) 20 Minuten rösten.

2.

Inzwischen für die Creme Avocado halbieren, den Stein entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale heben und in einen Mixer geben. Knoblauch schälen und mit 100 g Joghurt dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft würzen und alles fein pürieren.

3.

Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen.

4.

Gemüse aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten abkühlen lassen. Pitabrote im noch heißen Ofen 5 Minuten anrösten. Dann mit der Creme bestreichen und mit Ofengemüse belegen. Restlichen Joghurt, Zwiebelstreifen, Koriander und Paprikapulver darübergeben.