Pizza Margherita

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pizza Margherita
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung
Kalorien:
1617
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.617 kcal(77 %)
Protein55 g(56 %)
Fett78 g(67 %)
Kohlenhydrate172 g(115 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe9,1 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E7,7 mg(64 %)
Vitamin K34 μg(57 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin14,2 mg(118 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin13,5 μg(30 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium981 mg(25 %)
Calcium880 mg(88 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod231 μg(116 %)
Zink6,6 mg(83 %)
gesättigte Fettsäuren30,2 g
Harnsäure117 mg
Cholesterin106 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
2
Für den Hefeteig
21 g Hefe (0.5 Würfel)
1 Prise Zucker
450 g Mehl
4 EL Olivenöl
1 TL Salz
Für den Belag
1 Dose geschälte Tomaten große
2 Kugeln Mozzarella
Salz
Pfeffer aus der Mühle
60 g Parmesan gerieben
4 EL Olivenöl
1 Bund Basilikum
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateMozzarellaParmesanOlivenölHefeBasilikum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hefe in eine Schüssel bröckeln und mit 200 ml lauwarmem Wasser und dem Zucker glattrühren, dann Mehl, Olivenöl und Salz zugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Std. gehen lassen.
2.
Den Teig in 4 Portionen teilen, auf wenig Mehl rund (ca. 20 cm ?) ausrollen und auf 2 gefettete Backbleche legen.
3.
Die Tomaten abtropfen lassen, mit einer Gabel zerdrücken, auf die Pizzaböden verteilen und dabei einen ca. 2 cm breiten Rand frei lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und auf die Tomaten legen, mit Parmesan bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.
4.
Nacheinander je 2 Pizzen im Ofen (unten, 220°) in ca. 15 Min. backen. Mit Basilikumblättchen belegt servieren.
Schlagwörter