0
Drucken
0

Pizza mit Feige und Kürbis

Pizza mit Feige und Kürbis
15 min
Zubereitung
25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Pizzaböden Fertigprodukt
800 g Kürbisfruchtfleisch
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
8 frische Feigen
8 Stängel Basilikum
2 Mozzarellakugeln (à 125 g)
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Beträufeln
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Den Kürbis fein reiben, leicht salzen, pfeffern und für 5 Minuten ziehen lassen.

Anschließend gut ausdrücken.

Die Feigen in Würfel schneiden.

Die Basilikumbläller von den Stielen zupfen.

Den Mozzarella in Stücke zupfen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

Wie Sie Feigen problemlos in Würfel schneiden
2

Den Ofen mit dem Backblech oder einem Pizzastein auf 250 Grad vorheizen.

Die Pizzafladen nacheinander mit Kürbis, Feigen und Mozzarella belegen.

Mithilfe des Backpapiers die Pizzafladen auf das Ofenblech oder den Pizzastein geben.

Auf der untersten Schiene für etwa 8-10 Minuten knusprig backen.

Die Pizzen aus dem Ofen nehmen, mit dem Basilikum bestreuen, mit Olivenöl beträufeln und sofort servieren.

Top-Deals des Tages

Maybaum MAYB SC 1 Digitaler Schongarer / Slow Cooker für 1001 Gerichte, 4,5 L, silber
VON AMAZON
42,89 €
Läuft ab in:
InterDesign 04301EU Chevron Weicher Aufbewahrungskasten, 3-teiliger Accessoire-Organizer, taupe / naturfarben
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
7,98 €
Läuft ab in:
Hailo TOPdesign M (0516-550) Mülleimer aus Stahlblech, 13 Liter, breite Metall-Fußreling, Müllbeutel-Klemmring, Metall-Tragegriff
VON AMAZON
25,85 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages