Pizza mit Speck und Kräutern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pizza mit Speck und Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
1085
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.085 kcal(52 %)
Protein22 g(22 %)
Fett68 g(59 %)
Kohlenhydrate98 g(65 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K8,6 μg(14 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin9,6 mg(80 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure438 μg(146 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin25,8 μg(57 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium647 mg(16 %)
Calcium142 mg(14 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren27,7 g
Harnsäure181 mg
Cholesterin45 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Mehl doppelgriffiges Mehl
40 g frische Hefe
1 TL Salz
1 TL Zucker
250 ml warmes Wasser
250 g Speck nicht geräuchert
3 Zweige frischer Rosmarin
Salz
Pfeffer aus der Mühle
kaltgepresstes Olivenöl
300 g Kirschtomaten
4 EL frisch geriebener Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirschtomateSpeckHefeParmesanZuckerRosmarin
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Aus Mehl, zerbröckelter Hefe, Salz, Zucker und Wasser einen elastischen Teig kneten. Zugedeckt an einem warmen und nicht zugigen Ort 60 Min. gehen lassen.
2.
Speck in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln abtrennen und klein hacken.
3.
Den Teig noch mal gut durchkneten, in 2 Teile teilen, die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestreuen, mit einem Nudelholz jeweils rund ausrollen und auf 2 Pizzableche legen. Den Teig jeweils mit jeweils 2 EL Öl einpinseln und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Mit den Tomatenhälften belegen und mit Speckwürfel und Rosmarin bestreuen. Großzügig Parmesan darüber streuen und im vorgeheizten Backofen (250°) in 15 bis 20 Min. goldbraun backen. Nach Belieben kann man noch etwas frisches Olivenöl über die heiße Pizza träufeln. Dazu passt ein Glas Rotwein.