Pizzafladen belegt mit Schinken, Spargel und Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pizzafladen belegt mit Schinken, Spargel und Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
150 g junger grüner Spargel
1 Ei
4 Scheiben roher Schinken
Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Parmesan
1 Pizzafladen (TK)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelSchinkenEiButterSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Pizzafladen auftauen lassen.
2.
Vom Spargel das untere Drittel schälen, Enden abschneiden und den Spargel in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen, dann abgießen und abtropfen lassen.
3.
Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und 1 Spiegelei braten.
4.
Den Pizzafladen auf beiden Seiten in einer Pfanne ohne Fett hellbraun anbraten. Schinken, Spargel und Spiegelei auf dem Fladen verteilen, salzen, pfeffern und etwas Parmesan darüber hobeln.