Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Pizzaschiffchen mit Schinken und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pizzaschiffchen mit Schinken und Gemüse
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
Für den Teig
200 g
½ Päckchen
50 ml
75 ml
½ TL
Mehl zum Arbeiten
Für den Belag
1
kleine gelbe Paprika
1
kleine Zucchini
2
mittelgroße Tomaten
1 Kugel
4 Scheiben
gekochter Schinken
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
getrockneter Oregano
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeizenmehlRapsölWasserSalzPaprikaZucchini
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen. Für den Teig Mehl und Backpulver mischen. Öl, Wasser und Salz nach und nach unterkneten, bis ein glatter Teig entsteht. Für den Belag das Gemüse waschen. Paprika waschen, halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Zucchini putzen und in dünne Scheiben schneiden.

2.

Von den Tomaten die Stielansätze entfernen, Fruchtfleisch klein würfeln. Mozzarella und Schinken ebenfalls klein würfeln. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem etwa 28 x 28 cm großen Quadrat ausrollen und in 8 gleich große, kleine Quadrate teilen.

3.

Tomatenmark und Tomatenwürfel mischen, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Jedes Pizza-Quadrat mit dem Tomaten-Mix bestreichen und mit Gemüse, Schinken und Käse belegen. Im Ofen auf der mittleren Schiene ca. 18 Min. backen.

Video Tipps

Wie Sie eine Paprikaschote perfekt putzen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar