Plätzchen mit Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Plätzchen mit Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
4540
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.540 kcal(216 %)
Protein52 g(53 %)
Fett311 g(268 %)
Kohlenhydrate385 g(257 %)
zugesetzter Zucker279 g(1.116 %)
Ballaststoffe19,5 g(65 %)
Automatic
Vitamin A2,6 mg(325 %)
Vitamin D6,5 μg(33 %)
Vitamin E25,3 mg(211 %)
Vitamin K44,6 μg(74 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin16 mg(133 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure367 μg(122 %)
Pantothensäure4,6 mg(77 %)
Biotin53,5 μg(119 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C294 mg(309 %)
Kalium1.650 mg(41 %)
Calcium359 mg(36 %)
Magnesium239 mg(80 %)
Eisen10,8 mg(72 %)
Jod45 μg(23 %)
Zink5,9 mg(74 %)
gesättigte Fettsäuren174,5 g
Harnsäure175 mg
Cholesterin1.321 mg
Zucker gesamt316 g

Zutaten

für
1
Für die Plätzchen
140 g weiche Butter
70 g Zucker
1 EL Vanillezucker
2 Eigelbe
80 g Mehl
60 g gemahlene Mandelkerne geschält
1 Prise Salz
Mehl zum Arbeiten
Für die Füllung
125 g Butter
90 g Zucker
1 Msp. Vanillemark
125 g Frischkäse
500 g Erdbeeren
100 g Puderzucker
2 EL Zitronensaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereButterButterFrischkäseZuckerZucker

Zubereitungsschritte

1.
Die Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und den Eigelben mit dem Handrührgerät cremig rühren. Das Mehl, die Mandeln und das Salz miteinander mischen und darüber streuen. Zu einem geschmeidigen, gut formbaren Teig kneten und ca. 30 Minuten kühl stellen.
2.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
3.
Anschließend den Teig nochmals kurz auf der bemehlten Arbeitsfläche kneten und mit einem Teelöffel kleine, gleichmäßige Portionen abnehmen. Daraus Bällchen formen auf das Backblech setzen. Mit dem Daumen je eine kleine Mulde in die Mitte drücken. Im Ofen ca. 10 Minuten goldbraun backen. Anschließend herausnehmen, mit dem Papier auf ein Kuchengitter ziehen und auskühlen lassen.
4.
Für die Füllung die Butter mit dem Zucker und Vanillemark cremig rühren. Den Frischkäse darunter rühren und die Creme kalt stellen. Die Erdbeeren putzen und halbieren. Den Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einem zähen Guss verrühren.
5.
Die Creme in einen Spritzbeutel mit kleiner Tülle füllen und je einen Tuff in die Mitte der Plätzchen spritzen. Darauf eine Erdbeerhälfte setzen und den Zuckerguss in Schlieren darüber verteilen. Kurz trocknen lassen und servieren.