Plinsen mit Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Plinsen mit Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
639
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien639 kcal(30 %)
Protein15 g(15 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate95 g(63 %)
zugesetzter Zucker35 g(140 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K11,2 μg(19 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin19,4 μg(43 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C73 mg(77 %)
Kalium542 mg(14 %)
Calcium128 mg(13 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren10,9 g
Harnsäure66 mg
Cholesterin204 mg
Zucker gesamt50 g

Zutaten

für
4
Für die Plinsen
250 ml Buttermilch
½ Würfel Hefe 21 g
3 Eier
1 Prise Salz
2 EL Zucker
1 EL Vanillezucker
175 g Mehl Type 405
75 g Vollkornmehl
4 EL Butterschmalz
Für das Kompott
500 g Erdbeeren
3 EL Zucker
150 ml Apfelsaft
1 TL Speisestärke
20 ml Erdbeerlimes
Puderzucker zum Bestauben
Minze zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Buttermilch in einem Topf lauwarm erwärmen. Die Hefe einrühren. Die Eier trennen, die Eigelbe, den Zucker und Vanillezucker verrühren und die Buttermilch zugießen. Beide Mehle dazu geben und unterrühren. An einem warmen Ort ca. 1 Stunde ruhen lassen. Die Eiweiße währenddessen kalt stellen.
2.
Für das Kompott die Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe vierteln oder halbieren. Etwa die Hälfte der Beeren mit dem Zucker und Apfelsaft ca. 5 Minuten weich köcheln, anschließend fein pürieren. Die Stärke mit dem Limes glatt rühren und zu den Beeren geben, einmal aufkochen und etwas andicken lassen, dann die übrigen Beeren zufügen, vom Herd ziehen, abschmecken und auskühlen lassen.
3.
Die Eiweiße mit dem Salz zu steifem Eischnee schlagen und unter den Teig ziehen. In einer Pfanne etwas Schmalz erhitzen. Mit einem Löffel kleine Teig-Portionen hineingeben goldbraun von beiden Seiten ausbraten. Nach Belieben die fertigen Plinsen im Ofen (80°C Umluft) warm halten.
4.
Zum Servieren jeweils 3 Plinsen auf dem Kompott anrichten, mit Puderzucker bestauben und mit Minze garnieren.