Plunder-Mandelgebäck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Plunder-Mandelgebäck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
8
Zutaten
500 g Plunderteig
2 Eiweiß
100 g Marzipan
20 g weiche Butter
40 g gehackte Mandelkerne
40 g Hagelzucker
20 ml Rum
3 EL Schlagsahne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MarzipanMandelkernSchlagsahneButter

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Den Plunderteig, falls nötig, 3-4 mm dünn auswellen und Kreise (à ca. 18 cm Durchmesser) ausschneiden oder -stechen. Den Rand einschlagen und dabei immer wieder übereinander falten und andrücken. In der Mitte einmal eindrehen, so dass eine `8´ entsteht. Ggflls. die Ränder leicht weiten. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
3.
Die Eiweiße mit dem Marzipan verrühren. Die Butter, die Mandeln, den Hagelzucker und den Rum unterrühren und die Creme jeweils in die beiden entstandenen Teigkreise streichen. Die Teigränder mit der Sahne bestreichen und das Gebäck im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.
4.
Aus dem Ofen und vom Blech nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.