Pochierte Aprikosen mit Roséwein

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pochierte Aprikosen mit Roséwein
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
243
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien243 kcal(12 %)
Protein4 g(4 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K10,4 μg(17 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,3 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium624 mg(16 %)
Calcium48 mg(5 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt31 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12 Aprikosen
200 ml Roséwein
200 ml Apfelsaft klar
2 EL Zitronensaft
1 Vanilleschote
50 g Zucker
2 EL gehackte Pistazien

Zubereitungsschritte

1.
Die Aprikosen überbrühen, abschrecken und häuten. Den Wein mit dem Apfelsaft, Zitronensaft, der aufgeschlitzten Vanilleschote und dem Zucker aufkochen lassen. Etwa 10 Minuten leise köcheln lassen, die Aprikosen dazu geben, vom Feuer nehmen und unter gelegentlichem Wenden im Wein abkühlen und ziehen lassen.
2.
Lauwarm oder ausgekühlt auf Teller verteilen, mit dem Wein übergießen und mit Pistazien bestreut servieren.