Pochiertes Kalbfleisch mit Schnittlauch-Kapern-Vinaigrette und Kartoffelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pochiertes Kalbfleisch mit Schnittlauch-Kapern-Vinaigrette und Kartoffelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
530
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien530 kcal(25 %)
Protein38 g(39 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10,8 mg(90 %)
Vitamin K41,3 μg(69 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin24,7 mg(206 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin3,9 μg(9 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium1.613 mg(40 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure298 mg
Cholesterin111 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g ausgelöster Kalbsrücken
2 Zwiebeln
150 g gewürfeltes Suppengrün (tiefgefroren)
2 Lorbeerblätter
1 TL Pfefferkörner
Salz
Für den Kartoffelsalat
800 g festkochende Kartoffeln
Salz
2 Stiele Staudensellerie
1 Zwiebel
150 ml Kalbsfond (durchgesiebt)
100 g Salat-Mayonnaise
Pfeffer aus der Mühle
Für die Vinaigrette
1 Bund Schnittlauch
4 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
6 EL Öl
2 EL Kapern
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kalbfleisch abspülen und in einen Topf geben. Zwiebeln waschen und vierteln. Zusammen mit dem Suppengrün, Lorbeer, Pfefferkörnern, 1 knappen Esslöffel Salz und 1 ½ l Wasser zum Fleisch geben und aufkochen. Bei schwacher Hitze 1 Stunde gar ziehen lassen.
2.
Kartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser 20-25 Minuten kochen. Abgießen, etwas abkühlen lassen und pellen. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Staudensellerie putzen, abspülen und fein schneiden. Zwiebel pellen und würfeln. Kalbsfond mit der Mayonnaise verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln, Sellerie und Zwiebel mit der Mayonnaise mischen.
3.
Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer, Zucker und Öl verrühren. Schnittlauch und Kapern untermischen.
4.
Fleisch aus der Brühe nehmen. 5-10 Minuten ruhen lassen und in Scheiben schneiden. Die Vinaigrette darüber geben und zusammen mit dem Kartoffelsalat anrichten.