Poffertjes mit Eierlikörcreme und Himbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Poffertjes mit Eierlikörcreme und Himbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
819
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Person enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien819 kcal(39 %)
Protein19 g(19 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate113 g(75 %)
zugesetzter Zucker55 g(220 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D3,3 μg(17 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K8,9 μg(15 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure90 μg(30 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin39,6 μg(88 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium403 mg(10 %)
Calcium187 mg(19 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren12,9 g
Harnsäure61 mg
Cholesterin424 mg
Zucker gesamt62 g

Zutaten

für
4
Eierlikörcreme
165 ml Milch
165 ml Schlagsahne
100 g Zucker
165 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
30 g Speisestärke
2 Eigelbe
½ Vanilleschote (Mark)
¼ Zitrone (Abrieb)
1 Prise Salz
Poffertjes
3 Eier
50 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
250 g Mehl
2 TL Backpulver
150 ml Milch
100 g Himbeeren (frisch)
Puderzucker (zum Bestäuben)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchSchlagsahneEierlikörMilchZuckerHimbeere
Produktempfehlung

verspoorten-packshotBesonders empfehlenswert ist der VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör. Seit 1876 entsteht ein einzigartiger natürlicher Eierlikör, der laktosefrei, glutenfrei, frei von Farb- & Aromastoffen, frei von Konservierungsstoffen, Stabilisatoren, Verdickungsmitteln und Emulgatoren ist. Somit überzeugt er nicht nur geschmacklich, sondern auch inhaltlich auf ganzer Linie.

Zubereitungsschritte

1.

Für die Eierlikörcreme Milch, Sahne und Zucker in einem Topf erwärmen. In einer Schüssel VERPOORTEN ORIGINAL, Speisestärke, Eigelbe, Vanille, Zitronenabrieb und Salz verrühren. Ebenfalls unter Rühren in den Topf geben und kurz erwärmen, bis die Masse eindickt. Vom Herd nehmen und mit Frischhaltefolie abdecken.

2.

Für die Poffertjes Eier, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel schaumig rühren. Zuerst Mehl und Backpulver und anschließend die Milch unterrühren.

3.

Eine Poffertjespfanne fetten und erhitzen. Ca. 1 EL Teig in jede Mulde füllen und von beiden Seiten goldbraun backen. Wer keine Poffertjespfanne hat, kann auch einfach kleine Pfannkuchen in einer normalen Pfanne backen. Je zwei Poffertjes mit Eierlikörcreme füllen. Mit Himbeeren verzieren und mit Puderzucker bestäuben.

Schlagwörter