Polenta-Speck-Auflauf mit grünen Bohnen gespickt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Polenta-Speck-Auflauf mit grünen Bohnen gespickt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MaisgrießFrühstücksspeckÖlRosmarinSalzZwiebel

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
grüne Bohnen
1
1
2 EL
1 Zweig
200 g
Maisgrieß (Maisgrieß)
600 ml
Pfeffer aus der Mühle
100 g
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. kochen, abgießen und abschrecken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig schwitzen, Gemüsebrühe dazu gießen, mit 1 TL Salz und dem Rosmarinzweig aufkochen lassen. Rosmarin entfernen und den Polentagrieß langsam unter Rühren einrieseln lassen.

2.

Eine flache Auflaufform mit restlichem Öl fetten. Polenta einfüllen und glatt streichen. Die Bohnen aufrecht hineinstecken und mit Pfeffer würzen. Speck in kleine Würfel schneiden und über der Polenta verteilen. Im vorgeheizten Backofen (200°C, Mitte) ca. 20 Min. backen.